Freiwillige Feuerwehr - Feuerwehrhaus

Unser Feuerwehrhaus

Unser Feuerwehrhaus wurde am 26 Mai 2013 eingeweiht. Es wurden mittlerweile knapp über 1000 Arbeitsstunden in Eigenleistung durch unsere Feuerwehrler geleistet.

Unter anderem wurde das Dach selbst eingedeckt und das Floriansbild selbst gemalt. Um den Dachausbau innen wurde sich gekümmert und alles fachmännisch gedämmt, verkleidet und verspachtelt.

Der den ganzen Tag andauernde Regenschauer bescherte uns nicht gerade ein gutes Wetter zum Auftakt der Einweihung unseres schönen Feuerwehrhauses. Aber davon ließen wir uns nicht abbringen ein guter Gastgeber zu sein. So konnten wir Vereine aus der Umgebung, die Gemeindevertretung und viele Dorfbewohner willkommen heißen und zeigen das wir ein gutes Team sind. Die Kirchenfeier fand  in der Kirche statt, um dann anschließend sich gemeinsam auf dem Weg zum Gemeinschaftshaus zu machen. Nachdem die Gäste und Zuhörer eingetroffen sind, konnte Pater Charles sein Amt verrichten und unser Haus weihen. Anschließend wünschten uns unter anderem Bürgermeister Martin und unser Patenverein aus Kleukheim die besten Glückwünsche.

Dem Wetter zum Trotz vergingen noch ein paar gemütliche Stunden,  in der wir die Einweihung feierten.

Wir konnten also auf ein durchweg gelungenes Fest zurückblicken, von dem sicher noch Jahre erzählt wird.

Bild in Lightbox öffnen (open image in lightbox). Pater Charles weiht das Feuerwehrhaus
Unser Hänger
 

Hier ist unser Hänger zu sehen.

Einsatzkleidung etc.